FORMEN

 

 

 

 

 

 


Nach dem Vorbild des Shaolin Kung Fu werden in unserem Verein verschiedene Tierstile gelehrt und trainiert.

Es orientiert sich an 5 verschiedenen Tierstilen: Drache, Leopard, Tiger, Kranich und Schlange.
Dabei wird nicht nur ihr Verhalten analysiert und nachgeahmt sondern auch versucht die Fähigkeiten und die Instinkte zu berücksichtigen.

Diese Grundstile bilden eine Gruppe aus dem Shaolin Kung Fu.


Bei den Stilen fließen sowohl die Angriffs- auch als die Abwehrtechniken ein. Je mehr ein Schüler diese trainiert, desto
besser können diese umgesetzt werden.